26. Mai 2020 /

Ausschreibung einer neuen W3 Professur

[Bild: https://icon-icons.com/]

Am IFSW ist eine neue Professur für „Lasertechnik in der Fertigung“ ausgeschrieben.

Zur Erweiterung der Forschungsaktivitäten des Instituts für Strahlwerkzeuge (IFSW) ist die neue Professur komplementär zur Professur für „Strahlwerkzeuge“ (Prof. Dr. phil. nat. Thomas Graf) ausgerichtet und widmet sich der Systemtechnik von Laseranlagen, der Erar­beitung von Prozessstrategien, der Prozessregelung, der Sensorik für die Pro­zess­überwachung, der Anlagen­steu­erung, der Integration aktiver Strahl­for­mung und Strahlführung sowie der Berücksichtigung von Laser- und Maschi­nen­sicherheit.

Zu den Aufgaben der neuen W3 Professur gehören Lehre und Forschung auf dem Gebiet der Lasertechnik für fertigungs­technische Anwendungen mit spezieller Berücksichtigung der digitalen Produktion. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die international ausgewiesen ist und welche die oben genannten Themen in Forschung und Lehre umfassend vertreten kann. Das Bewerbungsverfahrungen läuft bis zum 4. Juli 2020.

Die vollständige Stellenausschreibung ist unter folgendem Link zu finden:
Download Ausschreibung

Newsstream

Zum Seitenanfang