2. März 2012

Schmalbandiger Scheibenlaser mit hoher Polarisationsreinheit

Ein resonanter Gitter-Wellenleiter-Spiegel wurde verwendet um die Polarisation und spektrale Bandbreite eines Yb:YAG Scheibenlasers festzulegen. Der Spiegel besteht aus einer einzigen hochbrechenden Schicht und einem Beugungsgitter mit einer Periode, die kleiner ist als die Laserwellenlänge. Im Grundmodebetrieb konnten so 70 W (M² ≈ 1.1) mit einer spektralen Bandbreite von 20 pm (FWHM) erzeugt werden, im Multimodebetrieb (M² ≈ 6) bis zu 123 W mit einer spektralen Bandbreite von 0.5 nm (was viermal schmaler ist als bei Betrieb mit einem herkömmlichen HR Spiegel). Der lineare Polarisationsgrad (DOLP) lag in beiden Fällen bei über 99%. 

  • M. Vogel, M. Rumpel, B. Weichelt, M. Haefner, C. Pruss, A. Voss, W. Osten, M. Abdou Ahmed, and Th. Graf, “Single-layer resonant-waveguide grating for polarization and wavelength selection in Yb:YAG thin-disk lasers,” Opt- Exp. 20, 4024-4031 (2012).

Ansprechpartner: Dr. Marwan Abdou Ahmed

Newsstream

Zum Seitenanfang